Ort

Zimmer 16
Florastrasse 16, 13187 Berlin

Datum

21 Aug 2022
Expired!

Uhrzeit

19:30

A Little Soirée

Eine kleine Abendgesellschaft … Junge Musiker sorgen in dieser Konzertreihe für eine Überraschung der besonderen Art. Von Rock, Jazz, Stepptanz über Obertongesang, Gefühlsduselei und Rap bis hin zu Swing, klassischen Darbietungen, Soul und Folk weiß man nie, was auf der Bühne als nächstes passiert.

Klopf und Cluster
Camilla Oebel und Gabriel Hahn begeben sich anhand von Bewegung, Bodypercussion Sprache und Stimmexperimenten auf einen Streifzug durch den äußeren sowie inneren urbanen Cosmos Berlins.

Ares Gratal
… präsentiert die Songs von ihrem ersten von ihr komponierten Soloalbum „Impronunciable“ (Unaussprechbar), auf dem sie singt und Saxofon und Akkordeon spielt. Begleitet wird sie vom chilenischen Gitarristen Pablo Arroyo. Die Lieder von „Impronunciable“ sind aus der Poesie geboren: Ares greift die Worte ihres Großvaters wieder auf, der mit Naturbildern über Leben, Beziehungen und Tod geschrieben hatte.
Die Musikstile reichen von traditioneller katalanischer und spanischer Musik bis hin zu lateinamerikanischen Rhythmen.

Zofia Charchan
… ist eine junge, Berlin-based Singer Songwriterin. Oftmals kann man sie beim Strassenmusizieren finden, jedoch ist sie diesmal auch im schönen Zimmer 16 mit dabei! In ihrer Musik übersetzt sie Emotionen sowie Erlebnisse in Musik, so hat sie einen Weg gefunden um Menschen auf einer besonderen Ebene zu erreichen – und wer genau hinhört erfährt mehr über sie und wie sie die Welt so sieht.

Eintritt: 8€ Erwachsene / 6€ ermäßigt

Tickets: Reservierung