Ort

Zimmer 16
Florastrasse 16, 13187 Berlin

Mehr Informationen

Mehr lesen

Datum

23 Sep 2022
Expired!

Uhrzeit

20:00

Die kleinen Männer von der Strasse

Neben dem von ihm begründeten Liedkabarett „MTS“ arbeitet der Sänger Thomas Schmitt noch in einem anderen Ensemble: „Die kleinen Männer von der Straße“ benannten sich nach einem der vielleicht heute noch bekanntesten Werke des Berliner Liedermachers Ulrich Roski (1944-2003). Schmitt ist seit über 45 Jahren selbst mit eigenen heiteren Liedern unterwegs und fühlt sich dabei der Tradition von Roski verpflichtet und auch von Otto Reutter (1870-1931), der wiederum bereits den jungen Ulrich beflügelte.
Begleitet von Wolf-Dietrich Fruck auf der Gitarre und MTS-Companion Frank Sültemeyer am Klavier werden einige der schönsten Lieder vom Meister geboten. Darunter „Des Pudels Kern“, „Des Schleusenwärters blindes Töchterlein“ und das programmatische „Man darf das alles nicht so verbissen seh‘n“ – quasi die Filosofie vons Janze!

Mehr zu Ulrich Roski steht auf der von seiner Tochter Sandra gepflegten Internetseite.

Eintritt: 14€ Erwachsene / 7€ ermäßigt

Tickets: Reservierung