Veranstalter

Zimmer 16
Zimmer 16
Mehr lesen

Weitere Informationen

Mehr lesen

Datum

15 Mrz 2024

Uhrzeit

20:00

Cécile Rose „Accordéon, Mon Amour“

Auf Deutsch nennt man es oft auch einfach nur „das Schifferklavier“ und belächelt vielleicht ein wenig den kleinen Bruder des edlen Flügels.
In Frankreich heißt es sogar „le piano du pauvre“, also das Klavier der Armen.
Aber was wäre das französische Chanson ohne dieses wunderbare Instrument?

Ein Waisenkind!
Das neue Programm von Cécile Rose „ACCORDÉON, MON AMOUR!“ ist eine Liebeserklärung an das Akkordeon.
Damit möchte sie ihr 10. Jubiläum mit dem virtuosen Akkordeonisten Valeriy Khoryshman feiern: Zusammen haben sie die schönsten Melodien für das Akkordeon ausgewählt: Ein buntes Potpourri aus Chansons von Piaf, Gréco, Aznavour, Brel, Ferré, Trenet, Lemarque, Gainsbourg…

Sie alle liebten das Akkordeon, genau so wie Cécile Rose.

Gesang: Cécile Rose
Akkordeon: Valeriy Khoryshman

Eintritt: € 14/7

Tickets: Reservierung