Ort

Zimmer 16
Florastrasse 16, 13187 Berlin

Mehr Informationen

Mehr lesen

Datum

27 Jan 2022
Expired!

Uhrzeit

20:00

Erlkönigs Tochter – Schauspiel-Solo

Sagenhafte Balladen und schaurige Lieder von Goethe, Schiller, Herder und Bürger

interpretiert von Cora Chilcott

Wer kennt sie nicht, “Die Bürgschaft”? Da tut sich mit wenigen Verszeilen ein spannendes Drama auf, eine schreckliche Tragödie, eine mitreißende Kriminalgeschichte, kunstvoll sprachlich verdichtet, an keiner Stelle langweilig und doch ist sie eine Ballade von zwanzig Strophen. Dichter wie Schiller, Goethe, Bürger und Herder schufen jene Geschichten von treuen Freunden, unerschrockenen Helden und Fabelwesen.

Seien Sie neugierig auf Balladen, Sagen und Parabeln in gespielter und gesungener Form!

Cora Chilcott absolvierte ihr Schauspielstudium mit Diplom an der Hochschule für Film und Fernsehen in Potsdam-Babelsberg. Es folgten eine Gesangsausbildung u. a. bei Stella Doufexis (Komische Oper Berlin) und ein Meisterkurs im Fach Chanson bei Gisela May. Sie war u. a. von 2001 bis 2014 Schauspielerin am Berliner Ensemble und tourte mit ihren Schauspiel-Soli und musikalischen Programmen durch Deutschland und verschiedenste europäische Länder.  Ihr Hörbuch „Erlkönigs Tochter – sagenhafte Balladen und schaurige Lieder“ ist vom Hessischen Rundfunk (hr2-Hörbuchbestenliste) ausgezeichnet worden.

Eintritt: 12€ Erwachsene / 6€ ermäßigt

Tickets: Reservierung