Veranstalter

Zimmer 16
Zimmer 16
Mehr lesen

Weitere Informationen

Mehr lesen

Datum

21 Mrz 2024

Uhrzeit

20:00

Morgan Finlay – Singer-Songwriter aus Vancouver

Federleicht und optimistisch, so nimmt man seine Songs wahr. Stilistisch bewegt sich Morgan Finlay durch ein großes Spektrum von Indie-Rock über Pop, Folk und akustischen Singer-Songwriter-Stil mit Grunge-Einflüssen. Musikalische Verbindungen zu Jeff Buckley, Damien Rice, Bruce Cockburn oder Bryan Adams scheinen naheliegend. Jedoch besticht Morgan Finlay durch seinen ganz eigenen Stil und den unverkennbaren Einfluss seiner irischen Wurzeln. Seit über 20 Jahren begeistert er, auf mehr als 1200 Bühnen in 13 verschiedenen Ländern, sein Publikum.

Der Weltenbummler begann seine Karriere in Toronto, wo er bereits 2002 seinen Durchbruch in der Independent-Szene feierte. Mit der Single „zensong“ wurde er erstmals international wahrgenommen. Sie war die Initialzündung für eine akustische Tour durch Deutschland und Österreich, die zu einem großen Erfolg wurde. Mit jeder weiteren Tournee wuchs seine Fangemeinde in Europa.

Gemeinschaft ist außerdem wesentlich in seinem sozialen Engagement. Seit 2016 pflegt Morgan Finlay eine Freundschaft mit dem Lebenshilfe e.V.. Für die Menschen mit Beeinträchtigungen schrieb er einen persönlichen Song: „Das Herz in mir“ ist fester Bestandteil einer Tour, die ihn jedes zweite Jahr im Juni durch die Lebenshilfen in ganz Deutschland führt. Die letzte Lebenshilfe-Tour 2023 wurde von einem Dokumentarfilmer begleitet. Der Film dazu erscheint im Oktober des Jahres.

Eintritt: € 14/7

Tickets: Reservierung